NL

Wie weit ist die Aussaat?

|Überregional

Gelungener Start ins Rübenjahr 2021

Die Niederschläge und tiefen Temperaturen der letzten Woche haben den sehr guten Start der Aussaat zunächst unterbrochen. In Jülich und Euskirchen sind jedoch schon ca. 90 % der Flächen bestellt. Auch Könnern liegt mit 76 % weit vorne. In Appeldorn sind 65 % und in Lage 50 % der Flächen gesät. Auch das Auflaufen der bereits gesäten Rüben, verzögert sich durch die kühle Witterung. Nun müssen wir auf wärmeres Wetter warten. Dies wird laut Wetterprognose nicht vor Ende nächster Woche sein. Das heißt, wir müssen uns noch etwas gedulden, bis die Aussaat abgeschlossen sein wird.

Die ersten Landwirte machen sich schon Gedanken über eine etwaige Vorauflaufbehandlung. Siehe hierzu die Meldung aus der Region Appeldorn.

We kijken uit naar uw vragen en suggesties:

Uw LIZ-team
Bel of schrijf ons!