NL

Die Rüben rollen wieder

|Überregional

Start der Kampagne im Werk Jülich

Nachdem bereits zum „Warmlaufen“ der Fabrik ca. 2200 t Rüben am Samstag das Werk Jülich erreichten, rollten die ersten planmäßigen Rüben am Montag pünktlich um 6 Uhr auf die Waage.

Ab nun dreht sich in Jülich bis ins neue Jahr hinein alles wieder um die Rüben und den Rübenzucker.

Die in den ersten beiden Tagen verarbeiteten Rüben weisen im Durchschnitt einen Zuckergehalt von über 16,5 % Pol. auf. Tendenz steigend. Die Niederschläge der letzten Monate haben für einen gut ausgebildeten Rübenkörper gesorgt, so dass gute Rübenerträge über das gesamte Anbaugebiet hinweg für diese Kampagne erwartet werden können. Die jeweils aktuellen Daten und Neuigkeiten zur laufenden Rübenkampagne können sie im Rübenportal verfolgen.

We kijken uit naar uw vragen en suggesties:

Uw LIZ-team
Bel of schrijf ons!