NL

Grundnährstoffe im Blick halten

| Überregional

Mit LIZ-Dungpro gezielt planen

Die Planung der Grundnährstoff-Düngung über die Fruchtfolge ist häufig komplex. Man muss nicht nur die Fruchtfolge, die jeweiligen Ertragsniveaus und die Standortgegebenheiten inklusive der Versorgungsstufen berücksichtigen. Entscheidend ist auch, die geplanten organischen Dünger richtig einzurechnen. Erst dann kann der Bedarf der mineralischen Rest-Grundnährstoff-Düngung ermittelt werden.

Für eine genaue und praktikable Kalkulation steht das frisch aktualisierte Programm LIZ-Dungpro zur Verfügung, in dem darüber hinaus auch die rechtlichen Limitierungen (P2O5-Düngung bei hohen Bodengehalten) berücksichtigt sind.

We kijken uit naar uw vragen en suggesties:

Uw LIZ-team
Bel of schrijf ons!