10.07.2019 Überregional

Stand der Rüben nach der Hitze?

Moderatere Temperaturen sorgen für Entspannung

Nachdem in dieser Woche die Temperaturen deutlich abfielen,  zeigen sich die meisten Bestände aktuell vital und können über Nacht, selbst auf lokal schlechteren Teilflächen, die Blätter wieder in „Normalstellung“ bringen.

Wie geht es weiter?
Die Wetterprognose für die nächsten Tage lässt immerhin flächendeckend 15-30 mm erwarten. Dies sind zwar keine ausreichenden Niederschlagsmengen um Wasservorräte aufzubauen, sie helfen aber zumindest für die nächsten 14 Tage weiter, da auch die Temperaturen, zumindest bis Mitte kommender Woche, im moderaten Bereich bleiben werden.

Kommende Woche startet die erste Proberodung 2019. Ab Donnerstag können die Ertragsergebnisse im Rübenportal eingesehen werden.


Über Ihre Fragen und Anregungen freut sich:
zurück