01.04.2019 Überregional

Bauern brauchen Zukunft – Zukunft braucht Bauern!

Kundgebung gegen weitere Verschärfungen des Düngerechtes – 04.04.2019 in Münster

Vor dem Hintergrund der aktuellen Vorschläge zur weiteren Verschärfung des Düngerechts rufen der WLV (Westfälisch-Lippischer Landwirtschaftsverband e. V.) und der RLV (Rheinischer Landwirtschafts-Verband e.V.) zu einer Kundgebung auf. Diese findet am 04.04.2019 um 10:30 Uhr in Münster auf dem Domplatz statt.

Die Kundgebung soll die mit den düngerechtlichen Regelungen für die landwirtschaftlichen Betriebe verbundene Existenzbedrohung und Zukunftssorge zum Thema machen. Unter den angedachten Verschärfungen, beispielweise der Absenkung des Düngebedarfs um 20 % in „belasteten Gebieten“, würde die gesamte Fruchtfolge leiden.
Bei der Kundgebung werden unter anderem Reden/Ansprachen von Bernhard Conzen (RLV-Präsident; Vorsitzender des Rheinischen Rübenbauer-Verband e.V.), Ursula Heinen-Esser (NRW-Agrarministerin) und Bundesagrarministerin Julia Klöckner erwartet. Weitere Informationen finden Sie hier.


Über Ihre Fragen und Anregungen freut sich:
zurück