17.07.2014 Jülich

Blattkrankheiten: Kontrollen jetzt!

Im Vergleich zur Vorwoche hat der Befall mit pilzlichen und somit auch bekämpfungswürdigen Blattflecken
rasant zugenommen. Lediglich 4 unserer 21 Boniturstandorte sind noch befallsfrei.
Dabei finden wir nicht nur Cercospora und Mehltau, sondern auch bereits erste Rostpusteln. Eigene Flächenkontrollen sollten sofort durchgeführt werden und bei Befall zügig behandelt werden! Aufgrund von Temperatur und Taubildung herrschen derzeit außergewöhnlich gute Infektionsbedingungen.

Gleichzeitig finden wir die ersten frischen Fraßstellen und Kotspuren der Gammaeule. Die Bekämpfungsschwelle liegt hier bei einer Raupe je Pflanze.


zurück