Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

DE

Klasse Rübenentwicklung

|Überregional

Sichtbarer Blattzuwachs

Was Niederschläge und moderate Temperaturen bei den Zuckerrüben bewirken wird jetzt gerade deutlich sichtbar.

Nach einer sehr langen “Durststrecke“ mit trockenem Wind und hohen Temperaturen haben die flächendeckenden Niederschläge der letzten Wochen einen deutlichen Wachstumsschub ermöglicht und auch die Nachzügler (Etagenrüben) in ihrer Entwicklung begünstigt. Dies ist nicht nur dem dringend notwendigen Wasser sondern vor allem auch dem damit einhergehenden Nährstofftransport aus dem Boden zu verdanken. Das wird in erster Linie bei den stark organisch gedüngten Flächen deutlich. Gerade diese zeigten nicht nur den fehlenden Wassernachschub sondern auch die ausbleibende Nährstoffnachlieferung, durch schwache Entwicklung und eine zunehmend aufhellende Blattfarbe, sichtbar an.

Wer also in den letzten Wochen mit der Rübenentwicklung nicht ganz zufrieden war, dürfte sich nunmehr über einen enormen Blattzuwachs und eine satte Grünfärbung seiner Rübenbestände besonders freuen. Jetzt gilt es das frische, noch gesunde Blatt über die nächsten Monate zu erhalten und sich damit einen hohen Ertragszuwachs zu sichern. Die Voraussetzungen sind gut.

Über Ihre Fragen und Anregungen freut sich:

Ihr LIZ-Team
Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!