Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Grunddüngung mit organischen Düngern

|Überregional

Mit LIZ Dungpro genau planen

Verbreitet konnte die mineralische Grunddüngung, bei Rüben mit Fokus auf Kali, im vergangenen Herbst wegen schlechter Befahrbarkeit nicht durchgeführt werden und steht jetzt noch an.
Bei der Planung der Grundnährstoff-Düngung liegt der Fokus auf der Fruchtfolge. Es müssen nicht nur die Kulturen, die jeweiligen Ertragsniveaus und die Standortgegebenheiten inklusive der Versorgungsstufen berücksichtigt werden. Entscheidend ist auch, die geplanten organischen Dünger richtig einzurechnen und die angenommene Auswaschung durch die gemessenen Jahresniederschläge (in diesem Jahr regional erhöht) zu berücksichtigen. Erst dann kann der Bedarf der mineralischen Rest-Grundnährstoff-Düngung ermittelt werden.

Dies alles ist mit dem frisch aktualisierten Programm LIZ Dungpro möglich.

LIZ-Entscheidungshilfen

  • LIZ Dungpro
    Grund- und Spurennährstoffbedarf
  • LIZ Npro
    Optimale mineralische Stickstoffmenge

Über Ihre Fragen und Anregungen freut sich:

Ihr LIZ-Team
Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!
Tel: +49 (221) 4980-640