DE

Die Zukunft der Rübe kann kommen

|Überregional

Grundlegende Verbesserungen im Rübenanbau – Teil 2

Mit Wildrüben „verseuchte“ Flächen
Vereinzelt gibt es Flächen, die einen sehr hohen Besatz mit Wildrübensamen haben und auf denen dadurch wirtschaftlich erfolgreicher Rübenanbau unmöglich ist. In der Genese hatte dies immer besondere Gründe – in Zukunft ist aber Rübenanbau auf solchen Flächen wieder möglich. Eine Lösung, die weitestgehend ohne Handarbeit auskommt, ist verfügbar. Die Kombination aus ConvisoSmart-Sorte, Bandapplikation von ConvisoOne und Einsatz von Hacktechnik zwischen den Reihen lässt den Wildrüben keine Chance.

Über Ihre Fragen und Anregungen freut sich:

Ihr LIZ-Team
Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!