DE

Aussaat in vollem Gange

|Überregional

Erste Flächen bereits gesät

Wie auch schon im letzten Jahr ließen die diesjährigen Witterungsbedingungen mit nassen Böden und späten Frösten keine frühzeitige Aussaat zu. Nur auf einzelnen Flächen im Einzugsbegiet Könnern und Euskirchen wurde bereits Anfang März mit der Saat begonnen.

Auch dieses Jahr war Geduld gefragt.

Stand heute sind auf allen Pfeifer & Langen Standorten bereits 30 % des Rübensaatguts ausgebracht. Hierbei liegt Jülich mit 45 % an der Spitze, gefolgt von Euskirchen mit 43 % und Könnern mit 35 % gesäten Flächen. Lediglich in Lage sind erst 4 % ausgebracht worden.

Einen Überblick über die Entwicklung der Aussaat erhalten Sie in unserer LIZ-Aussaatstatistik.

Voraussetzung für eine erfolgreiche Aussaat ist eine optimal eingestellte Sätechnik. Der LIZ-Sägeräte-Check beschreibt und zeigt mit Bildern, was wie zu überprüfen ist, um Ablagegenauigkeit, Einbettung und Betriebssicherheit sicherzustellen.

Über Ihre Fragen und Anregungen freut sich:

Ihr LIZ-Team
Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!