DE

Kampagnebeginn 2020

|Rheinland

Später Start um Monatswende September/Oktober

Die Pfeifer & Langen GmbH & Co. KG (P&L) und der Rheinische Rübenbauer-Verband e.V. (RRV) haben sich auf den Kampagnestart 2020 verständigt.

Infolge der abermals vorherrschenden Trockenheit wird der Kampagnebeginn in allen rheinischen Zuckerfabriken auf die Monatswende September/Oktober verschoben in der Hoffnung, dass die Herbstwitterung noch einen Zuwachs an Rüben- und Zuckerertrag ermöglicht. Wie die Proberodungsergebnisse zeigen, stellen sich die Rüben- und Zuckererträge im Anbaugebiet der Zuckerfabrik Jülich insgesamt besser dar. Hier erwarten wir die längste Kampagne und daher starten wir mit Jülich, die Schwesterwerke Appeldorn und Euskirchen folgen in den ersten Oktobertagen.

Im gesamten Rheinland zeigen sich allerdings standort- und niederschlagsbedingte Ertragsunterschiede.

  • Jülich:             Montag, den 28. September 2020
  • Appeldorn:    Montag, den 05. Oktober 2020
  • Euskirchen:    Donnerstag, den 08. Oktober 2020

Da zur Kampagne 2020 das neue Logistikportal Field 2 Factory (F2F) eingeführt wird und um einen möglichst reibungslosen Start des IT-Systems zu gewährleisten, wird in allen Zuckerfabriken in den ersten drei Werktagen vor dem Kampagnestart mit allen Abfuhrgruppen ein Test im Echtbetrieb durchgeführt.

Die hierzu benötigten Rübenmengen sind im Lieferplan berücksichtigt.

Wir wünschen allen Beteiligten eine erfolgreiche und unfallfreie Kampagne 2020.

Über Ihre Fragen und Anregungen freut sich:

Ihr Team aus Appeldorn
Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!
Ihr Team aus Euskirchen
Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!
Ihr Team aus Jülich
Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!