DE

Kampagne beendet

|Könnern

höhere Erträge als 2018 und 2019

Am 27.12.2020 wurden die letzte Rüben in Könnern angenommen und am gleichen Tag verarbeitet.

Trotz der abermals trockenen Witterung und hohen Temperaturen im Sommer wurden im Durchschnitt der Region Könnern deutlich höhere Erträge als in den Jahren 2018 und 2019 erreicht. Auch die Zuckergehalte lagen mit ca. 18 % Pol. über den Werten des Vorjahres. Zwischen den verschieden Regionen aber auch zwischen den Betrieben in einer Region gab es teils sehr große Unterschiede in Ertrag und Zuckergehalt. Dies zeigt, wie effizient die Rübe mit den Wachstumsfaktoren (hauptsächlich Wasser) umgehen kann und zu welchen Wachstumsraten sie in der Lage ist, sobald ein lokaler Sommerregen oder Gewitterschauer auftritt.

Aus den gewachsenen Rüben konnte die Zuckerfabrik Könnern ohne nennenswerte Zwischenfälle 91 Tage lang Zucker herstellen. Dabei wurden gute Verarbeitungszahlen erreicht.

Auch die Rübenlogistik blieb von größeren Unfällen oder Störungen verschont. Daher blicken wir alles in allem auf eine gelungene Rübenkampagne zurück. Für den großen Einsatz aller daran Beteiligten möchten wir uns auf diesem Wege herzlich bedanken.

Die Winterveranstaltungen, welche in Könnern traditionell in der letzten Januarwoche stattfinden, müssen in diesem Jahr leider verschoben werden. Wir hoffen, dass wir die Veranstaltungen im Laufe des Frühjahres nachholen können.

Wir wünschen Ihnen einen guten Start in das Jahr 2021 und bitte bleiben oder werden Sie gesund!

Über Ihre Fragen und Anregungen freut sich:

Ihr Team aus Könnern
Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!