DE

Endlich ist der erste Regen da

| Jülich

Nachzügler können auflaufen!

Nachdem es in den letzten 24 Stunden im gesamten Einzugsgebiet der Zuckerfabrik Jülich etwas Regen gegeben hat, stellt sich die Frage: Was machen die bisher noch nicht gekeimten Pillen?

  • Da es auch in den kommenden Tagen bedeckt bleibt und auch weiterhin vereinzelt regnet, bleibt der Boden im Saathorizont feucht und es spricht nichts gegen ein Keimen der bisher trocken liegenden Pillen.
  • Die Boden- und Lufttemperaturen liegen günstig bei ca. 15 °C und fördern somit ein schnelles Auflaufen der Rüben. Trotzdem ist erst ab dem kommenden Wochenende mit den ersten „Nachzüglern“ zu rechnen.

 

Über Ihre Fragen und Anregungen freut sich:

Ihr Team aus Jülich
Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!