DE

Wüchsige Rübenbestände

| Euskirchen

Erfreuliches Bild

Trotz der bereits hochsommerlichen Temperaturen präsentiert sich der überwiegende Teil der Rübenbestände zur Zeit in einem sehr guten Zustand. Die Niederschläge der vergangenen Woche haben die Auswirkungen der Hitze abgemildert und durch die in den nächsten Tagen erwarteten Regenmengen ist zunächst einmal eine gute Basis für die Ertragsbildung gelegt.
Wie sich die Bestände weiterentwickeln wird die im Juli beginnende Proberodung zeigen.

Bereits in der kommenden Woche wird das Blattkrankheiten-Monitoring starten, um einen möglichen Befall mit Cercospora, Ramularia, Rost oder Mehltau rechtzeitig zu erkennen und durch rechtzeitige Fungizidmaßnahmen die Rübenbestände gesund zu halten.

Über Ihre Fragen und Anregungen freut sich:

Ihr Team aus Euskirchen
Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!