FR

Unkrautbekämpfung der Zukunft

| Überregional

Gar nicht so weit weg

Die Zulassungssituation bei Herbiziden ist in allen Ackerbaukulturen angespannt. Zwar ist die chemische Unkrautbekämpfung in Zuckerrüben mittelfristig gesichert, trotzdem wird intensiv nach zukunftsträchtigen Alternativen gesucht.

Bei Deepfield Robotics, einem Start-up innerhalb der Bosch Gruppe, arbeitet man an automatisierten Lösungen, die insbesondere das Hacken innerhalb der Reihen ermöglichen. Modellkultur ist hierbei die Zuckerrübe, die als Reihenkultur und wegen ihres Wuchsverhaltens gute Voraussetzungen bietet – eine klassische Hackfrucht!
Die Technik basiert auf Identifikation der Zuckerrüben im Feld. Alle anderen grünen Pflanzen werden als „Unkraut“ definiert“ und können weggehackt werden.

Mittelfristig ein vielversprechender Ansatz, die Unkrautbekämpfungsstrategie in Zuckerrüben zu erleichtern oder gar zu revolutionieren.

Vos questions et suggestions sont les bienvenues et seront traitées par :

L’équipe LIZ
Contactez-nous par téléphone ou par e-mail !