28.11.2017 Rheinland

Mietenabdeckung - ganz ohne Handarbeit geht es nicht.

Rollrüben in Gefahr!

Auch bei noch so sorgsamer Mietenanlage kann der Roderfahrer nicht vermeiden, dass gerade große Rüben so schwungvoll an der Mietenflanke herabrollen, dass Sie am Fuße über´s Ziel hinausrollen. Um diese Rüben doch unter das schützende Vlies zu bekommen und nicht zu überfahren, bleibt nur das letzte bisschen Handarbeit zur Rübenernte, indem man sie zurück auf den Haufen legt.

 

 


zurück