13.07.2017 Überregional

LIZ-Sortinfo jetzt mit Saatgutpreis

So ermitteln Sie „Ihr“ Preis-Leistungsverhältnis

Bei der laufenden Saatgutbestellung für 2018 gibt es einige Änderungen. Eine der wichtigsten ist eine stärkere Preisdifferenzierung der Sorten innerhalb der Sortimente. Deshalb haben wir den Saatgutpreis der Sorten jetzt auch im aktualisierten LIZ Sortinfo als zusätzliches Merkmal mit einer entsprechenden Merkmalsgewichtung aufgenommen. Die Gewichtung des Saatgutpreises können Sie, wie bei anderen Sorteneigenschaften auch, nach eigener Einschätzung verändern. So ist es möglich, das Preis-Leistungsverhältnis der Sorten nach eigenen Vorstellungen zu ermitteln.

Im Register “Preise“ finden Sie alle bestellbaren Sorten und Saatgutausstattungen. Dies gilt auch für das reduzierte Sortiment der Ergänzungsbestellung, das im Dezember um die neuen Sorten ergänzt wird.      

Die hinterlegten Versuchsergebnisse im Programm stammen aus den überregionalen Sortenversuchen der Jahre 2014 bis 2016. Beim Feldaufgang sind auch schon die Werte des Jahres 2017 berücksichtigt.

LIZ Sortinfo


Über Ihre Fragen und Anregungen freut sich:
zurück