14.06.2017 Überregional

Gute Rübenpreise für die Ernte 2017 erwartet

Bisherige Zuckerverkäufe nach Plan

Beim flexiblen Rübenpreismodell erwartet Pfeifer & Langen für die Ernte 2017 gute Rübenpreise. Die Preisfindungsphase geht zwar noch bis ins nächste Jahr, aber die bisherigen Zuckerverkäufe erlauben eine erste vorsichtige Einschätzung (mehr im Rübenportal) und stützen die positive Erwartung, sofern nicht außergewöhnlich negative Entwicklungen eintreten. Damit wird auch deutlich, dass nicht unbedingt vom Weltmarkt auf den EU-Markt geschlossen werden kann.

Angesichts der bisher positiven Preisableitung für Zuckerrüben und eher mäßiger Preise bei Raps und Getreide könnte für manchen Betrieb auch das aktuelle Vertragsmengen-Angebot für 2018 und 2019 von Interesse sein. In vielen Fruchtfolgen ist noch Platz für mehr Rüben. Das Angebot gilt noch bis zum 3.7.2017. 


Über Ihre Fragen und Anregungen freut sich:
zurück