27.03.2017 Überregional

Abstandsauflagen - kein Buch mit sieben Siegeln

Abstände anschaulich ermitteln
Foto: LIZ

Auch wenn das Thema “Abstandsauflagen“ kein angenehmes ist, so erleichtert der LIZ Abstandsfinder zumindest die Ermittlung und veranschaulicht, was wo zu tun ist. Sie wählen lediglich das Pflanzenschutzmittel und die eingesetzte Düse und machen die notwendigen Angaben zu den Gewässern und Saumstrukturen. Der LIZ Abstandsfinder stellt dann dar:

  • Breite eines Streifens mit geschlossener Pflanzendecke (an Gewässern)
  • Breite des nicht zu behandelnden Streifens
  • Zulässiger Druck auf den folgenden 20 m
  • Zulässiger Druck auf der Restfläche

Mit dem LIZ Abstandsfinder lassen sich auch verschiedene Pflanzenschutzmittel  bezüglich der einzuhaltenden Abstände vergleichen, was ein wichtiger Aspekt beim PSM-Einkauf sein kann.

Zum LIZ Abstandsfinder

 

So unterschiedlich können Abstandsauflagen sein.

 

 

 


Über Ihre Fragen und Anregungen freut sich:
zurück