01.02.2017 Überregional

Neuerungen beim Agrardieselantrag

Zusätzliche Anträge notwendig!

Zusätzlich zum gewohnten Agrardiesel-Antrag (1142 - Kurzantrag, 1140 - vollständiger Antrag) sind für das Verbrauchsjahr 2016 weitere Anträge einzureichen.

1.    Formular 1139 - Selbsterklärung zu staatlichen Beihilfen

Dieses Formular ist mit dem Agrardiesel-Antrag postalisch einzureichen (unter 4. ist § 57 anzukreuzen).

2.    Formular 1462 - Erklärung zu gewährten Steuerentlastungen im

vergangenen Jahr

Ob und bis wann Sie dieses Formular im Zusammenhang mit dem Agrardiesel-Antrag einsenden müssen, hängt davon ab, wann die Steuererstattung für das Verbrauchsjahr 2015 auf Ihrem Konto eingegangen ist:

Geldeingang
Einreichung
vor 01.07.2016 nicht notwendig
01.07. - 31.12.2016 bis 30.6.2017
nach 01.01.2017
bis 30.6.2018

 

Wenn in den letzten drei Kalenderjahren nie mehr als 150.000 €/Jahr Steuerentlastungen (hierbei zählen alle Steuerentlastungen) gewährt wurden, kann man sich auch von der jährlichen Einreichung des Formulars 1462 befreien lassen. Diese Befreiung gilt dann für 3 Jahre und ist mit Formular 1463 vorzunehmen.

Weitere Informationen beim Zoll.


Über Ihre Fragen und Anregungen freut sich:
zurück