20.01.2017 Überregional

Es ist viel zu tun

Anstehende Büroarbeiten jetzt durchführen

Die Arbeitsspitzen des vergangenen Jahres liegen hinter Ihnen, doch wirkliche Ruhe kehrt in der Landwirtschaft nie ein. Vielleicht haben Sie dennoch Zeit und Muße für anstehende, wichtige Büroarbeiten, auch um die Arbeitsbelastung während der Vegetationsperiode zu reduzieren. Im Folgenden ein kurzer Überblick mit den zugehörigen Fristen:

  • Agrarantrag 2017 – ggf. Flächenanpassungen prüfen (kurzfristig nach Bescheid)
  • Meldung Wirtschaftsdünger-Abgabe (31.01.2017 (NI), 31.03.2017 (NRW))
  • Meldung Wirtschaftsdünger-Import/Export 2016 (31.01.2017 ( NI ), 31.03.2017 (NRW, ST, BB))
  • Nährstoffvergleich 2016 einreichen (31.03.2017 NRW, ST, BB, NI)
  • Schlagkartei 2016 vervollständigen (zeitnah)
  • Falls anstehend: Bodenproben ziehen (mindestens alle 6 Jahre, aus Praxiserwägungen häufiger, Zeitpunkt und Vorkultur vergangener Proben beachten)
  • Diesel-Rückvergütung 2016 (30.09.2017 ((Online-)Antrag) frühere Antragstellung führt zu früherer Auszahlung!
  • Sachkundenachweis Pflanzenschutz (individuelle Fortbildungszeiträume beachten!  NRW, ST, RP, NI)

Über Ihre Fragen und Anregungen freut sich:
zurück