21.12.2016 Überregional

Das neue LIZ-Sortinfo steht online

mit Berücksichtigung der Rübenbezahlung 2017

Das überarbeitete Programm LIZ Sortinfo steht ab sofort zur Saatgut-Spätbestellung online zur Verfügung. Die aktuellen Sortenergebnisse 2014 bis 2016 wurden eingepflegt, ebenso die aktuellen Preise je nach Beizausstattung.

Außerdem werden bei der Sortenbewertung jetzt die Vertrags- bzw. Bezahlungsmodalitäten ab 2017 berücksichtigt, die sich in vielen Bereichen (Zuckergehalt, innere Qualität, Transportkostenbeteiligung …) geändert haben. Auch Sie spielen neben den pflanzenbaulichen und phytosanitären Aspekten bei der Sortenwahl eine große Rolle.

Schauen Sie in das neue LIZ Sortinfo und treffen Sie die richtige Sortenwahl.   

Zum LIZ Sortinfo


Über Ihre Fragen und Anregungen freut sich:
zurück