13.07.2016 Überregional

Jetzt ist Grundnährstoff-Saison

Bilanzieren Sie mit Dungpro

Nach der Vorfruchternte haben die Grundnährstoffe wieder Saison. Dies betrifft sowohl die Bodenuntersuchung (Empfehlung: alle 3-4 Jahre, Phosphor lt. Düngeverordnung spätestens alle 6 Jahre) als auch die Düngung selbst.

Die Grunddüngung wird in Zuckerrüben-Fruchtfolgen oft für die gesamte Fruchtfolge vor den Zuckerrüben verabreicht, da die Zuckerrübe ein guter Verwerter ist und Nährstoffe über das Rübenblatt an die Folgefrüchte weitergibt. Die Höhe der Düngung sollte sich am Entzug und den aktuellen Nährstoffgehalten des Bodens orientieren

Und genau da unterstützt das gemeinsam von der Landwirtschaftskammer NRW und LIZ entwickelte Beratungsprogramm "Dungpro". Es gibt vorausschauend für die nächste Fruchtfolge und für die einzelnen Früchte eine konkrete Düngungsempfehlung aus und berücksichtigt selbstverständlich auch die individuellen Gehaltswerte organischer Dünger.  

Zum online-Programm Dungpro


Über Ihre Fragen und Anregungen freut sich:
zurück