24.05.2016 Überregional

LIZ Herbizid mobil kommt gut an

Mehr als 1000 Aufrufe in 20 Tagen

Seit der Einführung von LIZ Herbizid mobil Anfang Mai wurde das mobile Herbizidberatungsprogramm ca. 1200 Mal genutzt. Der „große Bruder“ LIZ Herbizid wurde in der gleichen Zeit fast 3000 Mal genutzt. Beide Zahlen verdeutlichen, dass in der Herbizidsaison eine rege Nachfrage nach entsprechenden Beratungswerkzeugen gegeben ist. Der Nutzer kann bei diesen beiden Angeboten nun selbst entscheiden, ob er die Empfehlungen für den Herbizideinsatz direkt auf dem Rübenacker oder unterwegs mittels mobiler Anwendung oder in Ruhe am heimischen Computer ermittelten möchte.

Uns interessiert wie Sie zu mobilen Programmen bzw. Apps stehen. Nutzen Sie diese im Alltag oder könnten Sie darauf verzichten?

Hier geht es zur Umfrage


Über Ihre Fragen und Anregungen freut sich:
zurück