15.01.2016 Überregional

Kurze Kampagne 2015

Flächenreduktion wirkte regional unterschiedlich

Der reduzierte Anbau von Zuckerrüben im vergangenen Jahr hat erwartungsgemäß zu deutlich kürzeren Verarbeitungszeiträumen in allen Zuckerfabriken geführt. Die Abweichung  von der mittleren Kampagnelänge der letzten 5 Jahre hatte in den einzelnen Werken jedoch ein unterschiedliches Ausmaß. Die kürzesten Kampagnen wurden 2015 bei Pfeifer & Langen (im Mittel 82 Tage) und vor allem in den Werken Könnern und Appeldorn gemeldet. Der geringste Unterschied zur mittleren Kampagnelänge trat in Anklam auf, wo auch 2015 (113 Tage) die längste Verarbeitungskampagne gefahren wurde.


Über Ihre Fragen und Anregungen freut sich:
zurück