24.06.2015 Überregional

Blattkrankheiten erkennen!

Neues LIZ -Faltblatt hilft dabei

Bekämpfbare Blattkrankheiten erkennen und von nicht bekämpfbaren unterscheiden. Das ist der erste wesentliche Schritt für ein erfolgreiches Blattkrankheiten-Management. Nach den lokalen starken Regenfällen der vergangenen Woche ist beispielsweise mit Pseudomonas-Blattflecken zu rechnen, einer bakteriellen Erkrankung, die durch Fungizide nicht bekämpfbar sind.

Blattkrankheiten erkennen! stellt in kompakter Form und mit vielen Bildern die Merkmale und Unterscheidungskriterien der Blattkrankheiten in Zuckerrüben vor. Es hilft so bei der sichereren Bestimmung der Krankheiten und verhindert unnötige und unwirksame Fungizidbehandlungen.


Über Ihre Fragen und Anregungen freut sich:
zurück