15.01.2015 Überregional

Was lehrt uns 2014?

Die Antworten gibt es in den Winterveranstaltungen

Zeitnah zur Kampagne werden auch in diesem Jahr wieder die Winter-/Fachveranstaltungen in den einzelnen Regionen stattfinden. Neben dem Kampagnerückblick und dem Ausblick auf den zukünftigen Rübenanbau werden bei Pfeifer & Langen u.a. folgende Fachthemen diskutiert:

  • Greening mit Zwischenfrüchten
  • Auftreten und Bekämpfung von Rübenfäulen
  • Blattkrankheiten und Fungizideinsatz
  • Mietenschutz mit Vlies (Könnern)
  • Durchwuchsproblematik von Ölrettich (Jülich)
  • Gründe für hohe Rübenerträge (Jülich)
  • P&L Rübenportal (Appeldorn)

Die Zuckerfabrik Lage führt in Kürze wieder eine Themenabfrage bei den Landwirten durch,
um dem aktuellen Informationsbedarf der Praxis möglichst gerecht zu werden.

Im Gebiet der Nordzucker AG haben bereits 2 von 3 Fachversammlungen stattgefunden.
Hier lauten die Themen-Schwerpunkte:

  • Zwischenfrucht-Greening
  • Blattkrankheiten und Fungizidwirkung 2014
  • Ergebnisse Hackversuche 2014
  • aktuelle Anbaufragen

Die regionalen Winterversammlungen im Nordzuckergebiet mit den Schwerpunkten:

  • Kampagnerückblick
  • Anbauplanung 2015
  • Rübenanbau nach 2017
  • Anbauberatung

finden ab dem 10.02.2015 statt.

Die genauen Termine, Orte und Themen finden Sie unter LIZ-Termine.


Über Ihre Fragen und Anregungen freut sich:
zurück