17.07.2014 Könnern

Gamma Eule unterwegs!

Bei umfangreichen Feldbegehungen konnten Fraßstellen in Form von Lochfraß an den Rübenblättern festgestellt werden. Hierbei handelt es sich um die Raupenspanner der Gamma Eule.

Zuckerrübenschläge sollten unbedingt auf kleine Löcher und dunkelgrüne Kotkrümel kontrolliert aufwerden. Der Insektizidschutz der Pillierung ist nicht mehr ausreichend. Evtl. notwendige Behandlungen sind mit zugelassenen Insektiziden möglich. Ihre Wirkung ist nur im Jungstadium der Raupen sicher.

 

 


zurück