17.06.2014 Rheinland

Zweijähriges rheinisches Industrierüben-Angebot

Die bisherigen Industrierübenverträge laufen mit dem Anbaujahr 2014 aus. In den nächsten Tagen erhalten die rheinischen Rübenanbauer ein Angebot über zweijährige Verträge für die Jahre 2015 und 2016. Es werden die bekannten Modelle mit festem und flexiblem Basispreis angeboten. Mit diesen beiden Angeboten kommen wir dem Wunsch nach einer festen planbaren Rübenbezahlung einerseits und einer marktgerechten und objektiven Preisfindung andererseits nach. Es handelt sich um verbindliche Kontrakte, die von allen Beteiligten erfüllt werden müssen.

Die Angebotsmenge ist begrenzt. Bei Überzeichnung wird eine Anpassung erfolgen. Nach dem Ausschlussdatum (4. Juli) werden Sie zügig über Ihre Industriemenge informiert, damit Sie das entsprechende Saatgut im Frühbezugszeitraum bestellen können.


zurück